Samstag, 22. Juli 2017

TILLY | *25.01.2017 | leichte Ataxie

Das ist Tilly.

Bild

Tilly ist eines von neun Geschwistern, stammt ursprünglich aus einem spanischen Hinterhof und hatte Glück, dass Tierschützer sie retteten, sonst wäre ihr Leben wohl kaum begonnen schon wieder gewaltsam durch den Besitzer der Eltern beendet worden. Doch das Schicksal schlug noch ein weiteres Mal zu. Tilly und ihre Geschwister erkrankten an Katzenseuche. Tilly ging es schlecht, sehr schlecht, doch sie kämpfte wie ein Löwe und schaffte es die Krankheit zu besiegen. Jedoch hat sie dadurch eine leichte Ataxie zurückbehalten.

Tilly stört das nicht weiter. Sie spielt, rennt, klettert und springt so wie ihre Geschwister. Manchmal fliegt sie beim Spielen aus der Bahn und sie läuft hinten etwas stacksig, aber wen kümmert das schon. Die super liebe und verschmuste Katzendame auf alle Fälle nicht. Tilly hat keine Schmerzen, braucht keine Medikamente und hat eine ganz normale Lebenserwartung. Alles was ihr fehlt, ist das richtige Zuhause, in dem sie so geliebt wird, wie sie ist. In dem sie gestreichelt wird und zeigen kann, wie laut sie schnurren kann.

Bild

Hier könnt ihr sie euch in Bewegung ansehen:

https://youtu.be/IB4S8EzrAhs
https://youtu.be/7Pw1i2EkHfo

Tilly wird geimpft und gechippt vermittelt. Ihre Mutter und wohl auch der Vater sind Türkisch-Angora-Katzen.

Du möchtest Tilly ein Zuhause geben oder hast noch Fragen?

Dann melde dich schnell bei

Daniela Costanza
E-Mail: Daniela.costanza@yahoo.fr
Tel.: 0173/6570484

Bild
Bild

Du kannst dem süßen Lackfellchen kein Zuhause geben, möchtest der Samtpfote aber trotzdem helfen? Dann teile doch dieses Gesuch, damit so viele Menschen wie möglich auf Tilly aufmerksam werden. Irgendwo warten ihre Menschen, wir müssen sie nur finden. Dafür im Voraus besten Dank!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.